Stellenangebote

Die HanseMerkur Versicherungsgruppe sucht einen

Mitarbeiter (m/w) für die Entwicklung von Fachkonzepten und die DV- Koordination von Prozessen im Leistungsmanagement

Standort: Hamburg

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionelle und fachliche Weiterentwicklung der Regulierungssoftware LEO
  • Entwicklung von Konzepten zur Effizienzsteigerung und der Digitalisierung im Leistungsmanagement
  • Analysen, Auswertungen und Konzeptionen für die Leistungssteuerung
  • Projektbegleitungen

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung oder auch Praktiker mit entsprechenden Erfahrungen
  • umfangreiche Kenntnisse in der privaten Krankenversicherung 
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge im Gesundheitswesen
  • Faible für digitale Endkunden-Anwendungen
  • Eigeninitiative
  • Selbständigkeit 
  • sicheres Auftreten
  • Durchsetzungsvermögen und Standhaftigkeit
  • Aufgeschlossenheit
  • Affinität für digitale Anwendungen
  • hohes Qualitätsbewusstsein

Was wir Ihnen bieten

Als einer von Hamburgs Top Arbeitgebern 2017 haben wir Ihnen eine Menge zu bieten! Das fängt bei einem attraktiven Vergütungspaket und Mitarbeitervorteilen bei unseren Versicherungen an und hört bei flexiblen Arbeitszeiten und Unterstützung in Sachen Fitness und Kinderbetreuung nicht auf. Setzen Sie gemeinsam mit uns auf Qualität im Leben und im Beruf und bewerben Sie sich!

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Die HanseMerkur setzt als Arbeitgeber auf Chancengleichheit und lebt sie. Wir freuen uns auf jede Bewerbung und alle Interessenten sind willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion Behinderung oder sexueller Orientierung.

Ihr Ansprechpartner ist Frau Dr. Marion Faber, Rufnummer +49 40 4119-1615.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem Sie den Button "Jetzt bewerben!" verwenden. E-Mail-Bewerbungen mit Anhängen von Word-Dokumenten können wir im Bewerbungsprozess leider nicht berücksichtigen.