Stellenangebote Stellenangebote

Die HanseMerkur sucht einen

Referent Risikocontrolling (m/w/d)

Standort: Hamburg

Ihre Aufgaben

Die Aufgabenschwerpunkte liegen in der Erstellung der Berichte an die Öffentlichkeit (SFCR) und die Aufsicht (RSR), den Anforderungen aus der Solvency II-Gruppenaufsicht sowie in Grundsatzfragen rund um Solvency II. Schwerpunkt Berichtswesen:
  • Koordination des Prozesses „Berichtswesen“ für SFCR und RSR
  • Erstellung der SFCR und RSR Berichte für die Einzelgesellschaften und die Gruppe
  • Unterstützung der gruppenbezogenen Berichterstattung zur eigenen Risiko- und Solvabilitätsbeurteilung (ORSA)
Schwerpunkt Gruppenaufsicht:
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Solvabilitätsübersicht der Gruppe und den SCR-Berechnungen der Gruppe
  • Mitwirkung ORSA – Gruppenrelevante Bereiche
  • Ansprechpartner für gruppenrelevante Fragestellungen und Meldungen Schwerpunkt Solvency II
Grundsatzfragen:
  • Begleitung und Beurteilung von Risikoauswirkungen aus Produkt- und Kapitalanlageinnovationen auf die Einzelgesellschaften und die Gruppe
  • Unterstützung bei der Begleitung und Umsetzung neuer Anforderungen aus Solvency II (z.B. Solvency II-Review)
  • Weiterentwicklung der Berichterstattung (u.a. Anbindung an das interne Berichtswesen)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbares Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Risikomanagement oder Rechnungswesen
  • Erste Erfahrungen in den Bereichen Risikomanagement/Risikocontrolling und/oder (Konzern)Rechnungslegung eines Finanzdienstleisters, Versicherung oder Big Four
  • Fundierte Solvency II-Kenntnisse aller drei Säulen: Säule I (Standardformel), Säule II (qualitatives Risikomanagement inkl. ORSA), Säule III (Berichterstattung an Aufsicht und Öffentlichkeit)
  • Grundlegende Kenntnisse von zeb.control wären wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Word und Excel)
  • Lösungsorientiertes und betriebswirtschaftliches Denken
  • Mentalität Prozesse mitgestalten zu wollen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten

Was wir Ihnen bieten

Als einer von Hamburgs Top Arbeitgebern haben wir Ihnen eine Menge zu bieten! Das fängt bei einem attraktiven Vergütungspaket und Mitarbeitervorteilen bei unseren Versicherungen an und hört bei flexiblen Arbeitszeiten und Unterstützung in Sachen Fitness und Kinderbetreuung nicht auf. Setzen Sie gemeinsam mit uns auf Qualität im Leben und im Beruf und bewerben Sie sich!

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Die HanseMerkur setzt als Arbeitgeber auf Chancengleichheit und lebt sie. Wir freuen uns auf jede Bewerbung und alle Interessenten sind willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Michael Sobik, Rufnummer 040 4119-1538.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem Sie den Button "Jetzt bewerben!" verwenden.