Stellenangebote Stellenangebote

Sachbearbeiter (m/w/d) Schadenbearbeitung Sachversicherung

scheme image
Standort: Hamburg

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für die Bearbeitung von Schadenfällen in der Sachversicherung
  • Zudem übernehmen Sie die schriftliche und telefonische Korrespondenz mit den Beteiligten 
  • Sie prüfen Sachverständigengutachten 

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen erfolgreich abgeschlossen 
  • Sie verfügen über mehrjährige praktische Erfahrung in der Schadenregulierung der Sachversicherung, insbesondere in der Hausrat- und Wohngebäudeversversicherung
  • Sie haben umfassende Kenntnisse der AVB und sind vertraut mit der aktuellen Rechtsprechung
  • sie gewährleisten eine zielsichere Analyse von sachlichen und rechtlichen Sachverhalten
  • Sie sind teamfähig
  • Sie verfügen über ein ausgezeichnetes Organisationsvermögen und haben eine schnelle Auffassungsgabe
  • Sie haben ein gutes Zeitmanagement und eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Eine kundenorientierte Kommunikation in Wort und Schrift ist für Sie selbstverständlich 

Was wir Ihnen bieten

Als einer von Hamburgs Top Arbeitgebern haben wir Ihnen eine Menge zu bieten! Hierzu gehören zum Beispiel:
  • 38-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten und Gleitzeit
  • individuelle hybride Homeoffice Möglichkeiten nach Absprache
  • attraktives Vergütungspaket (tarifliche und betriebliche Gehaltsbestandteile von bis zu 14 Monatsgehältern)
  • 30 Tage Urlaubsanspruch und zusätzlich am 24. sowie 31.12. frei
  • „Rund-Um-Versorgungspaket“ bestehend aus betrieblichen Gesundheitsmanagement, eigenem Mitarbeiterrestaurant, betrieblicher Altersvorsorge und Ihrer persönlichen Work-Life-Balance
  • zentrale Lage am Hamburg-Dammtor, HVV-Deutschlandticket mit Zuschuss etc.
Setzen Sie gemeinsam mit uns auf Qualität im Leben und im Beruf. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. 

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner ist Frau Alena Bährholz, Rufnummer 040 4119-1496.

Die HanseMerkur setzt als Arbeitgeber auf Chancengleichheit und lebt sie. Wir freuen uns auf jede Bewerbung und alle Interessenten sind willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Aufgrund einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit ausgewählten Personalvermittlern weisen wir darauf hin, dass durch Personalvermittler unaufgefordert zugesandte Profile von uns nicht berücksichtigt werden, sofern kein entsprechender Rahmenvertrag besteht. Unaufgefordert zugesandte Profile rufen auch im Falle einer Einstellung keinen Provisionsanspruch hervor. Wir bitten darüber hinaus darum, von telefonischen und schriftlichen Anfragen abzusehen.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem Sie den Button "Jetzt bewerben!" verwenden.