Stellenangebote

Die HanseMerkur Versicherungsgruppe sucht einen

Webservice-/Webanwendungsentwickler (m/w/d)

Standort: Hamburg

Deine Aufgaben

Wir sind das Entwicklungsteam für Webservices und Webanwendungen der HanseMerkur und suchen Verstärkung!

Dein Profil

Wir arbeiten mit Java in einer Enterprise-Umgebung, wo wir u.a. auf JBoss, Spring Boot, REST, SOAP (auslaufend), CI/CD auf Kubernetes-Basis und Angular für die Oberflächen setzen. Unsere wichtigsten Schnittstellen nach außen folgen dem BiPRO-Standard. Unsere Webanwendungen sehen z.B. so aus: https://secure2.hansemerkur.de/ola-ui2/1/431?status=110.

Du musst das noch nicht alles kennen (bei uns kann man ganz viel lernen), aber es sollte Dir liegen, damit zu arbeiten.
Wir fühlen uns für unsere Software verantwortlich und sind stolz auf die Lösungen, die wir erarbeiten. Wir harmonieren gut im Team und helfen uns gegenseitig. Wir stehen in engem Kontakt mit unserem Fachbereich. Beständige Weiterbildung, Selbstorganisation im Team und Zeit für neue Ideen werden bei uns unterstützt, aber auch eingefordert. Wir orientieren uns dabei an den Werten des Agile Manifesto.

Was wir Dir bieten

Als einer von Hamburgs Top Arbeitgebern haben wir Dir eine Menge zu bieten! Das fängt bei einem attraktiven Vergütungspaket und Mitarbeitervorteilen bei unseren Versicherungen an und hört bei flexiblen Arbeitszeiten und Unterstützung in Sachen Fitness und Kinderbetreuung nicht auf. Setze gemeinsam mit uns auf Qualität im Leben und im Beruf und bewerbe Dich!

Du bist interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Die HanseMerkur setzt als Arbeitgeber auf Chancengleichheit und lebt sie. Wir freuen uns auf jede Bewerbung und alle Interessenten sind willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Dein Ansprechpartner ist Herr Christian Rolbiecki, Rufnummer 040 4119-1281.

Bitte bewerbe Dich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem Du den Button "Jetzt bewerben!" verwendest. E-Mail-Bewerbungen mit Anhängen von Word-Dokumenten können wir im Bewerbungsprozess leider nicht berücksichtigen.